Aus dem Vorwort von Achim Meerkamp zu unseren aktuellen Muster-Rahmenvereinbarung zum Themenkomple E-Government, welche hier als PDF heruntergeladen werden kann (2,3 MB):

Update: Es gibt eine neue Version des Dokuments.

 

Neben dem Schutz der Beschäftigten vor weiteren Rationalisierungsfolgen und einem umfassenden Arbeitnehmerdatenschutz, sind mindestens zwei weitere Aspekte wichtig, die bei der Neugestaltung im Blick der Personalräte bleiben müssen:

 

1. Um eine prozesshafte Gestaltung zu sichern ist es notwendig, für alle Teilprozesse konkrete Verfahrensschritte festzulegen, nur so kann auch eine prozesshafte Mitbestimmung und -gestaltung gelingen.
2. Dem Arbeits- und Gesundheitsschutz muss mehr Aufmerksamkeit gewidmet und konkrete Maßnahmen festgelegt werden.

Hinterlasse eine Antwort